• Aktuelles

    15. Dezember 2020

    Weihnachtsspende der Eurodrill GmbH

    Seit 2011 ist die Weihnachtsspende der Eurodrill GmbH zugunsten regionaler Einrichtungen und Vereine im Stadtgebiet Drolshagen eine schöne Tradition. In diesem außergewöhnlichen Jahr war es Eurodrill besonders wichtig bei der Förderung von Kindern und Jugendlichen in der Region einen Beitrag zu leisten. So fiel die Entscheidung die Sekundarschule Olpe mit 3.500 Euro bei dem Ausbau der IT-Ausstattung am Standort Drolshagen zu unterstützen.

    Da die Digitalisierung im Gesellschaftsleben immer mehr Raum einnimmt, möchte Christian Otto, stellvertretender Schulleiter der Sekundarschule Olpe, seine Schule bestmöglich darauf vorbereiten. Eine zeitgemäße Ausrüstung der Klassenräume ist hierfür ein wesentlicher Baustein, denn leistungsfähige Beamer mit entsprechendem Soundsystem ermöglichen nicht nur das reibungslose Präsentieren von Unterrichtsmaterialien, sondern auch das Abhalten von Zoom Meetings und somit auch das Zuschalten von Lehrern oder Schülern von unterschiedlichen Standorten. Leider konnte das IT-Konzept noch nicht in allen Unterrichträumen umgesetzt werden. Umso mehr freut sich Christian Otto darüber die Spendengelder für eine moderne IT-Ausstattung des Biologieraumes einsetzen zu können, da die Ausstattung dort nicht mehr funktionsfähig war.

    „Gerade in diesen Zeiten muss der Focus auch auf der heranwachsenden Generation liegen, denn Bildung ist nach wie vor auch ein Wohlstandsgarant für die gesamte Gesellschaft.“ Hier auch regional einen Beitrag zu leisten zu können, ist Ralf Sönnecken, dem Geschäftsführer der Eurodrill GmbH, sehr wichtig.